Ein Dank an die Linkspartei

Die Linke ist die einzige der im deutschen Bundestag vertretenen Parteien, die sich abgrenzt gegen die diffuse politische „Mitte“. Sie bereichert unser eintöniges politisches Farbspektrum um das Rot, dem die einstige Arbeiterpartei SPD nun verzweifelt hinterherjagt. Noch vor ein paar Jahren beanspruchte sie unter Gerhard Schröder die „Mitte“ für sich. Heute macht die FDP der Union ihre Definition von „Mitte“ streitig. Bleiben noch die Grünen, die 2005 mit der Regierungsbeteiligung auch jegliches Profil und jegliche politische Bedeutung verloren haben. Und so fehlt es der deutschen Politik an echten Alternativen. Der Bürger weiß längst nicht mehr, woran er sich noch halten kann, wenn die liberale Arbeitsmarktreform Hartz IV von einer SPD-geführten Regierung ins Leben gerufen und von einer Unions-geführten Regierung zu Grabe getragen wird. => mehr

29.2.08 21:56

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL