Hoffnung auf Besinnung in der hoffnungslosen Sinnlosigkeit

Mittwoch, 18. Oktober 2006:
Ich war nicht mehr wirklich überrascht. Ich wusste gleich, als ich heute Morgen den Brief in der Hand hielt, dass es eine weitere Absage ist. Zwei Chancen auf einen ausbildungsintegrierten Studiengang habe ich noch, aber ich mache mir kaum Hoffnung. Auf die Weise hält sich auch die Enttäuschung in Grenzen. => mehr

29.2.08 21:12

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL